Monero handeln und Monero kaufen und verkaufen
⭐⭐⭐⭐⭐ Monero Kryptowährung kaufen und verkaufen • KOSTENLOSES Demo-Konto • Handels-Plattform mit TOP-BEWERTUNGEN • Mit Kryptowährung Trading App fürs Handy

Einer der einfachsten und beliebtesten Wege, um mit Monero handeln zu können, sind CFDs. Monero kaufen und verkaufen über diese Anlageform stellt Sie als Trader nicht vor die Schwierigkeit, gleich den ganzen Betrag für den Monero-Preis hinblättern zu müssen. Es ist für Sie trotzdem realisierbar, sowohl von den steigenden als auch den fallenden Kursen der Monero-Preisentwicklung Nutzen zu ziehen. Im Vergleich zum normalen Kauf von Monero ist die Menge des erforderlichen Kapitals mit CFDs erheblich geringer. Sie müssen bloß eine Margin erbringen, also Sicherheitsgarantie hinterlegen. Dies kann in Form von Geld erfolgen und beträgt im Allgemeinen lediglich einen Bruchteil vom realen Monero-Preis.

Monero handeln

Der große Vorteil liegt hauptsächlich darin, dass sich beim Monero kaufen und verkaufen mit CFDs eine vorzügliche Hebelwirkung erzielen lässt. Was noch hinzu kommt: Der Handel mit Monero funktioniert mit den Monero-CFDs sowohl in die eine als auch in die andere Richtung. Ganz gleich ob Ihre Analyse bezüglich der gegenwärtigen auf die aktuelle Prognose vom Monero-Preis gut oder schlecht ausfällt. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sowohl von einem steigenden als auch fallenden Monero-Kurs Nutzen zu ziehen.

Monero Kurs-Chart

Auch spart man in vielen Fällen bares Geld, weil der Monero-Handel mit CFDs generell ohne die Erhebung einer Provision realisiert wird. Dessen ungeachtet entsteht eine so genannte Win-win-Situation, da der Broker zum einen seinen Ertrag aus dem Spread erzielt und Sie zum anderen vom Monero-Kurs Nutzen ziehen, der ja kontinuierlich seine Richtung wechselt. Unter Monero handeln ist grundsätzlich eine Investitionsform zu verstehen, die auf einem Vertrag zwischen dem Broker und Ihnen als Trader basiert. Beide Parteien tauschen letztlich den Unterschied zwischen Ausstiegspreis und Einstiegspreis gegenseitig aus. Eine solch spezielle Form der Geldanlage bietet zwar eine Menge Chancen, aber natürlich auch einige Risiken. Über diese sollten Sie auf jeden Fall Bescheid wissen, ehe Sie das Monero kaufen und verkaufen prinzipiell erwägen.

Deshalb sollten Sie allein einem Broker Ihr Vertrauen schenken, der für Einsteiger ein Demo-Konto unentgeltlich anbietet. Damit haben Sie die Gelegenheit, mit Spielgeld den Handel mit Monero zu trainieren, und zwar so lange, bis Sie in der Lage sind, mit echtem Geld Monero kaufen und verkaufen zu können.

Unsere Empfehlung: Um den Kauf und Verkauf von CFDs unter echten Voraussetzungen üben zu können, bietet Ihnen die Handelsplattform Plus500 ein unentgeltliches Übungs-Konto. Damit können Sie mit Spielgeld das kaufen und verkaufen von CFDs unbegrenzt üben, bis Sie genug Kenntnis gesammelt haben, um mit echtem Geld kaufen und verkaufen zu können.

Risikohinweis: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verwenden Sie daher nur Gelder, deren Verlust Sie sich auch leisten können. Bis zu 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit Plus500. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Lesen Sie dazu auch unseren Risikohinweis.